ISEK 2025

Energetische Sanierung städtischer Gebäude

05.02.2014 10:42 Natur- und Klimaschutz- Verantwortung für zukünftige Generationen Verwaltungsvorschlag

dazu gehört z. B.:
- Bildungszentrum Schloßberg
- Energetische Vorbildsanierung Hölderlinhaus
- Anpassung denkmalgeschützer Gebäude an heutige Anforderungen


1 Kommentar 144 Gelesen

Kommentare zum Beitrag

ist eine inhaltliche Ergänzung

energetisch sanieren im Bestand

19.02.2014 10:56 juliarieger ist eine inhaltliche Ergänzung

Bitte auch Innensanierung in Betracht ziehen (siehe Fabrikation alte Seegraspinnerei), so kann die Fassade und der Altstadtflair erhalten bleiben. Auch Privathäuser der Altsstadt können so saniert werden - und als "bestpractice" hervorgehoben werden. z.B. im "Miteinander" der zeitschrift der Stadtwerke.