ISEK 2025

Natur- und Klimaschutz - Verantwortung für zukünftige Generationen

19.02.2014 21:28 Lebenswerte Stadtteile und Ortschaften BISSige

Das Großbettlinger Gatter ist ein Landschaftskorridor im Regionalen Biotopverbund. Dazu ist es noch eine Fläche mit "bedeutender Klimaaktivität", die wichtig ist für die nächtliche Frischluftzufuhr der Siedlungsbereiche. Dieser Freiraum muss in Zeiten erhöhter Belastungen für die Siedlungen durch die Zunahme von Tagen mit großer Wärmebelastung gesichert werden bzw. der Biotopverbund sollte weiter ausbaut werden.


1 Kommentar 128 Gelesen

Kommentare zum Beitrag

Unterstützt den Vorschlag

Naherholung und Landschaftsbild

27.02.2014 15:37 SKNR Unterstützt den Vorschlag

Das Gebiet ist auch für die Naherholung wichtig und wird von Joggern und Spaziergängern aus Großbettlingen, Enzenhardt und Roßdorf genutzt. Die exponierte Lage auf dem Hügel bedeutet einen massiven Eingriff ins Landschaftsbild durch eine Industrieanlage. Das spricht sehr dafür, einen anderen Standort in der Region zu suchen.