ISEK 2025

Natur, Freizeit und Tourismus

Nürtingen verfügt über große naturräumliche und städtische Potenziale für die Bürgerschaft und die Touristen. Die Stadt hat viele attraktive Flächen für die Naherholung Und Freizeitgestaltung, die noch besser erschlossen werden können. Der Arbeitsgruppe ist insbesondere eine bessere Zugänglichkeit und Erlebbarkeit des Wassers wichtig: Der Neckar, die Bäche und Seen sind eine besondere Qualität Nürtingens. Besonders attraktiv wäre es, wieder einen Badesee in Nürtingen zu haben. Gute Ansätze gibt es schon in der Umweltbildung, zum Beispiel an Schulen und mit den "Obstlern"(Kulturlandschaftsführer für Streuobstwiesen). Sie können unter Einbindung verschiedener Akteure wie Förster und Landwirte für verschiedene Zielgruppen weiter ausgebaut werden. Nachholbedarf gibt es aus Sicht der Arbeitsgruppe bei der Außenwirkung der Stadt. Es fehlt eine zeitgemäße Stadtidentität mit einem Alleinstellungsmerkmal, damit noch mehr Touristen in die Stadt kommen – darüber würden sich die Nürtinger freuen.


Stärken und Schwächen des Themas Natur, Freizeit und Tourismus

Hier kommen Sie direkt zu den Stärken und Schwächen des Themas Natur, Freizeit und Tourismus:

Zur Stärken-Schwächen-Analyse


Leitbilder und Wegweiser des Themas Natur, Freizeit und Tourismus

Hier kommen Sie direkt zu den Leitbildern und Wegweisern des Themas Natur, Freizeit und Tourismus:

Zu den Leitbildern und Wegweisern